Startseite

Der Arbeitskreis

Projekte

Persönlichkeiten

Surftipps

Impressum

 

Mitterteicher Persönlichkeiten

Geistl. Rat Andreas Schiffmann

geb. 22.09.1836 in Mitterteich
Primiz am 12.08.1860
gest. am 05.04.1918

Andreas Schiffmann war Kaplan in Kirchenpingarten, Geistlicher Rat, Professor und Subrektor der Lateinschule in Haßfurt. Dort wurde er zum Ehrenbürger ernannt. Seinen Ruhestand verlebte er in Mitterteich.

Schiffmann stiftete 1886 das Friedhofskreuz, 1891 die Johannesstatue auf der "Färberbrücke" und 1896 die "Mariensäule" (rechtes Bild - kurz nach der Einweihung 1896), die ihren Platz auf dem "Marienplatz" vor der Pfarrkirche fand. Diese Mariensäule wurde vom Haßfurter Bildhauer Metzger angefertigt. U. a. stiftete er auch Glasgemälde für die Pfarrkirche und 5000 Mark für die Mädchenschule.

Am 13. August 1896 wurde er zum Ehrenbürger von Mitterteich ernannt. Er war damit der erste Bürger, dem diese hohe Auszeichnung zuteil wurde.

 

Copyright © 2015 Arbeitskreis Heimatpflege Mitterteich